Home » Gaming Pc » 1500€ Extreme Gaming PC (August) / Zusammenstellung / Günstig / Komponente / Setup (Deutsch)

1500€ Extreme Gaming PC (August) / Zusammenstellung / Günstig / Komponente / Setup (Deutsch)

Related Products:

Cooler Master Trooper - Full Tower Gaming Computer Case with USB 3.0 Ports and Carrying Handle (SGC-5000-KWN1)

  • Now includes highly requested windowed side panel
  • The first full tower chassis with two 90 degrees rotatable 4-in-3 HDD modules
  • The first with an easy-to-carry handle, and hidden tool box for storing private goods
  • Easily removable dust filters on intakes
  • A built-in fan controller for cool or quiet operation
  • Supports up to 14 hard drives for future upgrades
  • Convenient external 2.5" HDD/SSD X-dock
  • Supports high-end hardware including XL-ATX motherboards and multiple GPUs in SLI or CrossFire
  • Case Type: ATX Full Tower, M/B Type: MicroATX, ATX, XL-ATX
  • Material: Steel Body, Front Mesh / Plastic Bezel
  • External Bay: 9x 5.25", Internal Bay: 8x 3.5"
  • Expansion Slots: 9+1
  • Fan: 8
  • Front I/O Panel: 2x USB 3.0 Ports (Internal), 2x USB 2.0 Ports, 1x eSATA Port, Audio I/O (Supports HD Audio)
Representing the apex of gaming full towers, the CM Storm Trooper is designed to be exactly what a gamer needs to easily house the most extreme system setups and take them on-the-go with its extremely sturdy carrying handle. Be it an extensive water cooling setup or windstorm of air cooling, the CM Storm Trooper is prepared to contain and use it to its full potential. The Trooper marks the first time a full tower has been designed for transport while being packed with features such as USB 3.0, e

List Price: $ 179.99 Price: $ 145.89

CUK MSI Nightblade MI2 VR Ready Gamer PC (Intel i7-6700K Quad Core, 32GB RAM, 500GB SSD + 4TB SSHD, GTX 1070 8GB, Windows 10) Best Oculus Rift HTC Vive Gaming Desktop Computer Small Quiet Mini Tower

  • Processor: Intel Core i7-6700K Quad Core Processor (8M Cache, 4.0GHz - 4.2GHz) 91W
  • RAM: 32GB DDR4 2133MHz | Hard Drives: 500GB Solid State Drive + 4TB Solid State Hybrid Disk Drives
  • Optical Drive: SuperMulti 8X DVD+/-R/RW Dual Layer | Operating System: Windows 10 x64
  • Graphics Card: Geforce GTX 1070 8GB GDDR5 | Wireless: 802.11 AC Wireless Card
  • i7-6700K / 32GB RAM / 500GB SSD / 4TB SSHD / GTX 1070 Upgrades* | View Product Description for more details.
Game like a pro with the incredibly powerful MSI Nightblade gaming desktop! With Intel Quad Core Processor and GTX 1070 Graphics, you would be hard pressed to find a more powerful gaming desktop in this price range.

i7-6700K: The Ultimate Upgrade
The MSI Nightblade is powered by the latest 6th generation Intel Skylake i7 Quad core Processor with a base frequency of 4.0GHz and 8MB Cache. The new Intel Skylake processors were built to take your productivity, creativity and 3D gaming to t

List Price: $ 1,689.99 Price: $ 1,689.99


20 comments

  1. sehr gute zusammenstellung! trifft genau meinen Geschmack! Nur das Gehäuse gefällt mir nicht… aber das ist mein einziger Kritikpunkt! Gutes Video! 🙂

  2. MΩβILΣ GΔMIΠG

    Suuuper cool.
    Vielen Dank <3

  3. Ich finde diese Zusammenstellung sehr sehr gut. Das Gehäuse gefällt mir nicht so, ich würde eins von NZXT nehmen, abee dies ist ja Geschmackssache

  4. Osama bin Laden

    Gutes Video und gute Konfiguration!
    Könntest ein klein wenig an deiner Aussprache arbeiten, klingt ein bisschen als wärst du gelangweilt!
    LG!

  5. geht es auch wenn ich die 1070 gaming x nehme?

  6. IchSchauAlles #

    Das Gehäuse nimmt ja nur Kühler bis max 165mm und der BeQuit Dark Rock Pro 3 ist 163 mm hoch wird das dann zu knapp?

  7. IchSchauAlles #

    Super danke, gefällt mir schon besser.

  8. IchSchauAlles #

    Die Zusammenstellung ist sehr gut meiner Meinung nach. Gefällt mir. Könntest du vieleicht noch ein anderes gutes Gehäuse mit Sichtfenster für diesen Pc empfehelen oder hast du da noch einen anderen Vorschlag für nen Gehäuse. LG

  9. Netter rechner. hab mir selbst im Mai dieses Jahres einen neuen Rechner für 1500€ gegönnt mit relativ ähnlichen (wenn auch etwas schwächeren) komponenten.
    Zum Netzteil (was hier bereits angesprochen wurde): nimm das ruhig. Ich habe leider eines genommen, dass etwas günstiger war und scheinbar jetzt schon den geist aufgibt (zumindest scheint es da probleme zu geben).
    RAM?…. 16 GB reichen da vollkommen. Arbeite/spiele in kombination mit einer GTX 980 (4GB GDDR5) und das langt locker für alles. Sollte es mal zu wenig werden kann man dann immer noch drüber nachdenken zu erweitern.
    Mainboard hab ich das ASUS H170Pro Gaming (eine Generation vor deinem) und auch das reicht. Daher sollte deine Wahl mehr als ausreichend sein.
    CPU ist bei mir der selbe wie bei dir. Selbst ohne zu übertakten reicht seine Leistung vollkommen aus. Mit der Übertaktungsmöglichkeit hast du aber gewissermaßen für die Zukunft vorgesorg…
    Die SSD hätte tatsächlich eine 240-250GB sein können. Das reicht für das Betriebssystem sowie etweige Anwendungen (nutze selber z.b. fast das gesammte Office-Packet aber auch Photoshop und andere Grafikbearbeitungsprogramme). Damit hättest du noch ein paar Euro einsparen können. 1 – 2 zusätzliche TB Datenspeicher sind auch noch gut, aber solange du nicht exesiv darauf angewiesen bist mehr zu nutzen (z.b. beruflich) solltest du nur im Notfall erweitern. Habe selber 6 TB (beruflicher nutzen) aber privat nutze ich glaube etwas um die 1,5 und das reicht auch schon.
    Der Tower… nun ja, das bleibt einem selbst überlassen. Wichtig ist da eher der Umgang mit dem Rechner und die Pflege. Weniger die Pflege der Daten (klar, nen guten antivirus etc sollte man schon haben) aber mehr die Pflege des Rechners selbst. Habe selber das Fractal Design Define r5 white. Ausgestattet mit dämm-matten zur unterdrückung der Lautstärke sowie zusätzliche Lüfter um eine geregelte Luftzirkulation zu erzeugen. Dazu sind an den entsprechenden Lufteinzug-Schlitzen Luftfilter vor, die ich regelmäßig reinige. Wenn du also mit dem Gedanken spielst auf eine gute Wasserkühlung um zu steigen, kann ich das nur empfehlen. Werde das wohl in Zukunft auch machen. Ist Leiser und Kühlt besser und man ersparrt sich all den zusätzlichen schnick-schnack ^^

    Ansonsten sagich mal gute Wahl und viel Spaß mit dem Rechner.

  10. die gtx 1070 hat 8000 mhz vram taktung, kein gddr5x sondern gddr5 und man braucht zum zocken und zum bearbeiten keine 8 gb ich habe zwar auch 16 aber ich habe das nur gemacht weil mein pc zukünftige Arbeitsspeicher Anforderungen gut meistern kann ausserdem braucht man auch kein Netzteil für 104 Euro, es reicht eins für 30 oder höchstens 50€ mit 600 watt! man kann auch mit der graffikkarte 1440p bei allen spielen ausser vielleicht open world spiele wie dayz oder arma auf ultra mit konstanten 60 fps zocken können (macht dann einfach Vsync an ) ich hoffe ihr lest euch das durch und ich will hiermit auch keine Kritik ausüben! 😉

  11. der 1. Pcie slot ist mit 16x angebunden der Rest ist mechanische x16 Slots sind aber nur mit 8x und oder 4x angebunden

  12. Mikelmeyers39

    Was könnte man an der Konfiguration verbessern? (Sollte aber bei rund 1700 €uro bleiben)
    https://www.mindfactory.de/shopping_cart.php/basket_action/load_basket_extern/id/b8cded221ce6fa24c1e4f67636250b6bd8b49352b987c6d9365

  13. Servus , ich habe eine Frage , ich besitze einen Pc mit einer GTX970 und einem Amd 8350 mein Problem ist ich möchte nun etwas aufrüsten aber kann mir nicht erlauben beides aufzurüsten , was würdest du empfehlen aufzurüsten lieber die GraKa oder den Prozessor ( dann würde ich wahrscheinlich aber direkt auf einen i7 6700k wechseln sprich auch Mainboard usw tauschen ) . Mein Problem liegt nämlich auch darin dass ich das Gefühl habe dass Windows 10 Pro nicht so gut auf meiner aktuellen Hardware bzw. Mainboard läuft dies ist ein Asus M5A78L-M/USB3 Mainboard Sockel AM3+ . Vielen Dank falls du dir die Zeit für eine Antwort nehmen kannst 🙂

  14. MoonoonLP l Road to 1K

    2 ram riegel ermöglichen dual channel durch dual channel verdoppet sich die geschwindigkeit des Rams 😉
    Wegen Grafikkarte würde ich ne msi gtx 1070 gaming 8g, da die besser getaktet ist und einen sehr guten kühler hat. Achja du hast bei der graka einen schneidefehler 😉

  15. Gute kofiguration. Ich persönlich würde eine 250 GB Crucial MX200, nen i 5 6600K und nen günstigeren Kühler nehmen, dann wäre preislich auch ne GTX 1080 drin

  16. PixelParadies - Kevin

    Für den "normalen" User nicht geeignet, da die meisten eh nicht übertakten und übertakten meiner Meinung nach nur mit Wasserkühlung. deshalb würde ich als Prozessor den i7 6700 (ohne k) nehmen so spart man was (weil man auch ein billigeres mainboard neben kann) , dann eine billigere Variante der 1070 und eine andere SSD (gibt viele mit gleichen Daten sehr viel billiger). Dann vielleicht noch 20€ in ein schöneres, besseres Gehäuse stecken. Endpreis ca 1430€ kann dir gerne alle links geben. Ich persönlich würde aber mit einer 1060 gehen dem i7 6700k (auf 5,2Ghz übertaktet) Wasserkühlung. (1070 kann 4k high -ultra je nach game immer noch mit 40 fps) Da die meisten eh nicht 4k spielen reicht die 1060 für 1080p und 1440p auf high Einstellungen komplett aus.

  17. hallo habe eine fragen lohnt es sich eine nvdia gtx 710 ti zu holen für einen amd a8 6600 3,8 ghz ?

  18. Ich persöhnlich denke, dass die Zusammenstellung verbesserungswürdig ist. Du hast eine der günstigsten Gtx 1070er genommen, da wäre auch eine bon Zotac drin gewesen und zwar die Extreme Edition. Ausderdem hätte ein brandneuer Intel 6 Kerner in das Budget gepasst. Das alles wäre kein Problem gewesen wenn man mal an ein paar ecken wie dem Gehäuse oder der SSD ein klein bischen gespart hätte… Und ich bin mir sicher dass man bei der ssd zwischen einer bx200 und 850evo so gut wie keinen Unterschied gespürt hätte… Falls wir mal davon ausgegehen würden dass wir den Vierkerner nehmen… Warum bitte so ein teures Mainboard? Ein 110 Euro Z170 Mainboard (z.B. ASRock Z170 Pro4) hätte seinen dienst genauso gut verrichtet… Alles in allem hast du an den falschen Ecken gespart und an den falschen Gelf ausgegeben… Meiner Meinung nach.

  19. Klengans Stift

    Könntest du dir ein besseres Mikrofon holen, das wäre mein einziger Kritik Punkt

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

*